Was ist eigentlich eine Gravur …Die klassische Bezeichnung, oder was Spezialisten zur Beschreibung einer Gravur sagen, ist daß es sich um eine “spanabhebende Technik” handelt. Und so erklärt sich dann auch die ursprüngliche Herkunft des Wortes – aus dem Französichen “graver” mit der Bedeutung “graben”. Der Graveur gräbt in die verschiedenste...
Was ist eigentlich eine Gravur …Die klassische Bezeichnung, oder was Spezialisten zur Beschreibung einer Gravur sagen, ist daß es sich um eine “spanabhebende Technik” handelt. Und so erklärt sich dann auch die ursprüngliche Herkunft des Wortes – aus dem Französichen “graver” mit der Bedeutung “graben”. Der Graveur gräbt in die verschiedensten Materialien etwas ein - bzw. besser gesagt etwas aus… denn es wird ja Material weggenommen - und zurück bleiben Gräben in einem bewusst gewählten Muster - so sollte es zumindest sein… Im Klartext: Graveure und Schleifer schleifen, schnitzen, gravieren in feiner Handarbeit Skulpturen, Figuren, Tiere, Engel, Kugeln, Gravuren und vieles mehr aus echten Mineralien/Edelsteinen.

Gravuren / Figuren

Shop Kategorien

Gravuren / Figuren

Gravuren / Figuren
Was ist eigentlich eine Gravur …Die klassische Bezeichnung, oder was Spezialisten zur Beschreibung einer Gravur sagen, ist daß es sich um eine “spanabhebende Technik” handelt. Und so erklärt sich dann auch die ursprüngliche Herkunft des Wortes – aus dem Französichen “graver” mit der Bedeutung “graben”. Der Graveur gräbt in die verschiedensten Materialien etwas ein - bzw. besser gesagt etwas aus… denn es wird ja Material weggenommen - und zurück bleiben Gräben in einem bewusst gewählten Muster - so sollte es zumindest sein… Im Klartext: Graveure und Schleifer schleifen, schnitzen, gravieren in feiner Handarbeit Skulpturen, Figuren, Tiere, Engel, Kugeln, Gravuren und vieles mehr aus echten Mineralien/Edelsteinen.

Unterkategorien

  • Kristallschädel

    Legende und Prophezeiung der 13 Kristall-Schädel und den kommenden 13 Himmeln Kristallschädel-Legenden werden schon in den Atlantischen und Lemurianischen Zeiten erwähnt. Diese Legenden sind über Tausende von Jahren von Generation zu Generation überliefert worden, die ihre anhaltende Energie bestätigen. Je mehr man von Kristallschädeln hört, umso mehr erkennt man ihre Energie. Die Schädel wurden in einer Pyramide in einer Formation ungeheurer Energie, bekannt als Arche, gehalten. Sie bestand aus 12 Kristallschädeln in einem Kreis in dessen Zentrum der 13te Schädel stand. Die 12 Schädel entsprechen den 12 bewohnten Welten oder Planeten unserer Galaxie - und sie sind verbunden mit dem Rat der 12 oder dem Galaktischen Rat. Der 13te Kristallschädel repräsentiert das kollektive Bewusstsein aller Welten. Er verbindet das Wissen aller heiligen Planeten. Die ursprünglichen 13 Schädel werden auch als „Singende Schädel" bezeichnet. Sie sind Teil von Ritualen vieler alter Hochkulturen. Kristallschädel sind lebendige Wissensspeicher, die mit Sternenwesen kommunizieren und damit in die Zukunft sehen können. In Meditations- oder Trancezuständen lassen sie uns Menschen mit geistigen und spirituellen Welten in Kontakt treten. Der als heilig angesehene Kristallschädel soll die genetischen Informationen der menschlichen DNS und den großen Geist des Wissens, die die Welt mit universellem Wissen heilen, in sich tragen. Die Menschen der Zukunft werden nur in der Lage sein das ganze Wissen der Schädel hervorzuholen, wenn alle Schädel miteinander energetisch verknüpft sind. Für unseren augenblicklichen Verstand ist dieses gespeicherte Wissen kaum vorstellbar, aber es liegt an unserer Vorbereitung wie wir in Zukunft mit diesem Wissen und den Energien umzugehen lernen. Eine Maya-Prophezeiung sagt, daß die Zeit des Erwachens und der Warnung angebrochen ist und wir uns auf das Zeitalter der 13 Himmel vorzubereiten haben. Und wenn wir in Liebe und Frieden leben wollen ist es an der Zeit in die Welt hinaus zu gehen und das Licht auszudehnen. Es ist die Zeit der Rückkehr der Ältesten und Weisen. Die Weisen seid ihr alle.

  • Buddhas
    BUDDHA - bedeutet `der Erwachte` aus dem Schlaf der Unwissenheit - ein Wesen, welches aus eigener Kraft die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes und die Entfaltung seiner Möglichkeiten erlangt hat und durch vollkommene Weisheit und unendliches Mitgefühl, bereits zu Lebzeiten Nirvana verwirklicht hat und nicht mehr an den Kreislauf der Reinkamation gebunden ist. Das Erwachen ist von transzendenter Natur und mit Verstand und Worten nicht zu erfassen. Der Weg aus dem Leid und der Sinnlosigkeit führt über die Meditation zur Erlösung. (Quelle: CC-by-sa-3.0 / NKT-IKBU)
  • Shivas
    SHIVAShiva kommt die zentrale Rolle als höchste Gottheit zu, der alle anderen Götter überragt und diese so wie das gesamte Universum aus sich hervorgehen lässt. Die Wesen und die Welt sind dem Wandel unterworfen, nur Shiva allein ist unvergänglich, ewig und die Fülle des Absoluten. Er ist der Grund des Daseins. Die Dreiheit Shiva, seine Frau Parvati und Sohn Ganesha (einer von 3 Söhnen) gelten als göttliche Familie.
  • Ganeshas
    GANESHAGanesha ist der Herr der Hindernisse. Er ist der Herr und Aufseher über Shivas Gefolge und der Vermittler zu seinem Vater und damit Götterbote. Ganesha wird als naschhafter, gnädiger, gütiger, freundlicher, humorvoller, kluger, menschlicher und verspielter, schelmhafter Gott vorgestellt, der oftmals Streiche spielt. Er ist einer der wichtigsten, populärsten Götter Indiens. Er ist der Sohn des Shiva und der Parvati, mit denen er zusammen das Idealbild einer Hindu-Familie verkörpert. Ganesha ist von allen hinduistischen Göttern der mit der größten Präsenz und Popularität außerhalb Indiens. Er steht für Intelligenz und Weisheit und bringt Glück und Erfolg.
  • Dorjes / Double Dorjes
    Kristall-Dorje (Vajra)Das universelle Symbol der Verwandlung und Auferstehung. Auf dem Weg der Erkenntnis und der Wandlung der Chakras hilft uns dieser wichtige `unzerstörbare Diamant` als treues, eingeschwungenes Ritualobjekt. Die tibetischen`Kristall-Zepter` strahlen eine Reinigungsenergie aus, die aus der alten Sonnenschwingung (Om) hervorging. Kristall-Dorje reinigen das Energiefeld und verteilen eine transformierte kosmische Schwingung, die auf das menschliche Energiefeld reinigend und harmonisierend wirkt. Die Kraft des Donnerkeils ist durch Meditation und Handhabung (Dorje-Mudras) auf energetischer Ebene z.B. in einer verstärkten, anregenden, positiven Chakra-Tätigkeit erfahrbar. Der `Herr der Steine`(Dorje) gilt als Schlüssel zum Lichtkörper des Menschen. Erst unser Weg zur eigenen Bewußtseinsentwicklung führt uns zur `Transformation des Bewusstseins` und auf den Weg der Erleuchtung, des Unzerstörbaren, des Ewigen und des Absoluten. (Quelle: horusmedia)
  • Phurbas
    Phurba, (Ritualdolch)Der Phurba dient der Bekämpfung und Abwehr dämonischer Kräfte - (Dämonen, Krankheiten, psychische Kräfte). In einem Ritual wird aus Früchten die Gestalt eines Dämons geformt. Es erfolgt eine Reinigung durch Gebet, Schutz durch Anlegen eines Ritualgewandes, Anrufung der Schutzgottheiten. Dann folgt ein längeres Ritual, in welchem immer wieder Mantras gesprochen werden und zum Schluß wird unter Ausrufung eines "Vollendungsmantras" der Phurba in die Früchtefigur gestoßen. Es werden deshalb Früchte verwendet, weil Früchte Lebensträger sind und somit stellvertretend für anderes Leben (z.B. dem hilfesuchenden Menschen) die dämonischen Kräfte in sich aufnehmen können. Dies ist ein magisches Grundprinzip, das sich in der ganzen Welt findet. (Quelle: A.David-Neel,Brockhaus Verl./A.Ballabene,Wien)
  • Pyramiden / Sri Yantra
    PYRAMIDEN - Magie der Kraft und FormPyramiden bergen verschlüsselte Geheimnisse in sich und bauen in und um sich herum ein Energiefeld auf. Dieses Energiefeld besitzt besondere positive Kräfte, mit denen die Ägypter früher schon Menschen, Tiere, Pflanzen und Steine behandelt haben. Der Neigungswinkel (Cheops-)von 51°50`und die Ost-West-Ausrichtung der Pyramiden nach dem Lauf der Sonne sind wichtig, damit sich ein wirkungsvolles und harmonisches Energiefeld aufbaut. Die Pyramidenenergie bringt uns über die Meditation Licht, Entspannung und Zentrierung u. baut uns ein wirkungsvolles, harmonisches Energiefeld auf. Sie verändert unser Körper.-u. Gedankenbewusstsein. Eine ausgeprägte Selbstreflektion, sowie Chakraöffnungen und ein angenehmes Wohlbefinden machen sich bemerkbar. Die bis heute noch nicht nachweisbare Pyramidenenergie wird durch die menschlichen Wahrnehmung mehr als real. - die Ausrichtung nach Sirius bedeutet, so glaubt man, hätte das Leben von dort auf die Erde gebracht - in Pyramiden werden Erregerzahlen, Strahlungsintensität sowie Giftstoffkonzentrationen deutlich gesenkt - Energetisierung von Nahrungsmitteln, Wasser und Räumlichkeiten - um und in der Pyramide bauen sich positive Kräfte auf, die unserer eigenen Wahrnehmung großartige Kraftfelder bietet, mit denen wir hochwertige Energiearbeit leisten können - Heilsteine u. Steinlegemuster können zur Energiearbeit durch die P.-Energie aufgewertet u. gereinigt werdenSHREE YANTRA (Sri Yantra)Yantras sind rituelle Diagramme oder 3D Gravuren, die zur Meditation verwendet werden. Yantra dient der Verehrung des Göttlichen und stellt einen der drei Pfade der Spiritualität dar. Dabei steht Yantra für den Pfad losgelöster Handlung, Mantra für den Pfad der Erkenntnis und Tantra für den Pfad der Hingabe.Shree Yantra Sacred Geometry - help in clearing all the negative energies - the fog that surrounds our life - standing in our way of Peace, Prosperity and Harmony and make everything work for us in orderly manner. Shree Yantra the Multi Pyramid Geometric Grid is in 2 Dimension or 3 Dimension form. In 2 Dimension Form it is a Symbol of 9 Intertwined Isosceles triangles. It has been experienced World wide that Intertwined Triangles. The 6 pointed Star or Double Triangle Jewish sacred Geometry has always been proven to be Good Luck and sacred symbols. Shree Yantra is the symbolic form of all Gods and Goddesses.Shree yantra was possessed by Brahma, the creator of the Universe and praised by Vishnu the lord of the Earth. Shree yantra is connected deeply with the Ancient Art of Vaastu and has been specifically mentioned in the 'Vaastu Shastra'. All constructions based on Vaastu must essentially have Shree Yantra in it. The Vedas explain Shree Yantra as a scientific, cosmic and planetary energy zone.
  • Drachen
    DRACHENDie ältesten Mythen stammen aus der Uruk-Zeit (ca. 3000-4000J.v.Chr.). Zwei drachenartige Mischwesen gelten als Grundtypen: Schlangendrachen u. Löwendrachen. Diese altorientalischen Drachen stellen weder Götter noch Dämonen dar. Sie treten als mächtige, gefährliche aber auch beschützende Wesen auf. Die Drachenenergie eine sehr starke Transformationsenergie. Sie zentriert die reinigende Kraft der Drachen und zündet das Feuer der Liebe in Dir. In reiner Absicht kannst Du Dir die Drachenmagie zu eigen machen und Deinen wahren, göttlichen Kern hervorbringen. Die Drachen werden an Deiner Seite wachen.
  • Shivalingams + Yoni
    SHIVALINGAM & YONI (Säule des Lichts)Shivalingam stellt die Seele, das Wesen des Menschen dar. Er enthält weibliche u. männliche Energien und erzielt ausgleichende Wirkung auf Körper und Seele. Er ist bei der Meditation ein wertvoller Begleiter auf dem Weg zum inneren Selbst. Diese göttliche Schöpfungskraft wirkt heilend, kraftspendend und reinigt die Nadis. Fördert Bewusstsein im Hier und Jetzt. Harmonisierend bei streßbedingten Blutdruck, kräftigt Energiehaushalt. Sendet die Lebensenergie-Prana zur Heilung aus. Im Ritus werden Sandelholzöl, Milch oder Wasser über das Linga gegossen. Reinigung durch Wasser und Räucherwerk.
  • Gläser / Becher
    SCHALEN (Energie-Kristallschalen) und Kristall-GläserDas Wasser (Weihwasser/Trinkwasser) kann vielfältigste Informationen aufnehmen und speichern. Wasser kann Informationen aus positiven Worten(Licht, Liebe….nach Emoto)empfangen/lesen und in Schwingungen übertragen. Dies geschieht durch Gravuren, Symbole und natürlich durch Kristallschalen u. Kristallgläser aus Bergkristall, Rosenquarz, Rubin um nur einige zu nennen. Die Bergkristall-Energie soll das Wasser anreichern und die Informationen auf unseren Organismus übertragen. Diese Wasserkristallbelebung führt zu einer vitalisierenden Energetisierung. Diese Wasser-Schwingungsmoleküle spenden uns Kraft und Lebensenergie und entstammen einer kosmischen Energie, die z.B. über diese wundervollen Bergkristalle ihre Lichtwesenenergie erhalten und auf uns übertragen. Dieses energetisch aufgewertete Wasser ermöglicht eine E-Weiterentwicklung und ein liebevolleres Miteinander.
  • Schalen
    SCHALEN (Energie-Kristallschalen) und Kristall-GläserDas Wasser (Weihwasser/Trinkwasser) kann vielfältigste Informationen aufnehmen und speichern. Wasser kann Informationen aus positiven Worten(Licht, Liebe….nach Emoto)empfangen/lesen und in Schwingungen übertragen. Dies geschieht durch Gravuren, Symbole und natürlich durch Kristallschalen u. Kristallgläser aus Bergkristall, Rosenquarz, Rubin um nur einige zu nennen. Die Bergkristall-Energie soll das Wasser anreichern und die Informationen auf unseren Organismus übertragen. Diese Wasserkristallbelebung führt zu einer vitalisierenden Energetisierung. Diese Wasser-Schwingungsmoleküle spenden uns Kraft und Lebensenergie und entstammen einer kosmischen Energie, die z.B. über diese wundervollen Bergkristalle ihre Lichtwesenenergie erhalten und auf uns übertragen. Dieses energetisch aufgewertete Wasser ermöglicht eine E-Weiterentwicklung und ein liebevolleres Miteinander.
  • Edelstein Kugeln
    EDELSTEINKUGELNEdelstein - u. Kristallkugeln faszinieren durch ihre geometrisch perfekten Formen und ihre energetische Kraft. Die bei uns angebotenen Kugeln sind aus natürlichen Rohsteinen handgeschliffen. Wir führen ein ständig wechselndes Programm. Preise richten sich nach Größe, Seltenheit, Schönheit und Gewicht.
  • Figuren / Tiere...
    FIGUREN / TIERE……Alle angebotenen Exponate sind aus natürlichen Mineralien in Handarbeit geschliffen. Wir haben ein wechselndes Programm. Sollten Sie etwas bestimmtes suchen, wenden Sie sich bitte an unsere service@solidstones.com - Adresse.
  • Engel, diverse
  • Ritualgegenstände
  • Würfel / Quader